Systemische Therapie und Beratung


 

Therapeutischer Ansatz

Die Grundlage meines Beratungsangebots bildet die systemische Therapie. Diese betrachtet Sie als Person im Zusammenspiel mit den Menschen in Ihrer Umgebung, z.B. Ihrer Familie, Freunden und Partnern (System). Probleme werden nicht isoliert betrachtet, sondern haben oft Wechselwirkungen mit den Menschen, die uns nahe sind.

 

Systemische Therapie

Die systemische Familientherapie bietet Ihnen neue Sichtweisen und ermuntert, gewohnte Rollenmuster zu überdenken, zu verändern oder abzulegen.

Es stehen nicht nur die Probleme, sondern auch die Lösung und das Ziel im Blickfeld. Die systemische Sichtweise in der Beratung ist bestrebt, Ihre Stärken und Fähigkeiten ins Visier zu nehmen und neu zu beleben. Damit ist meist schon der erste Schritt für eine Veränderung getan. Systemische Beratung geht davon aus, dass Menschen grundsätzlich die Kompetenzen haben, Lösungen für ihre Probleme zu finden

Die Grundlage für mein Arbeiten ist die Annahme und Wertschätzung Ihrer Person und Ihrer momentanen Situation. Mein Arbeiten und Handeln orientiert sich an einem christlichen Menschenbild und christlichen Werten.

 

Weiterführende Informationen

Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie: Webseite der DGSF

Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V.: Systemische Gesellschaft